Führungskräfte Entwicklungsprogramm

Was zeichnet Führungskräfte aus?

Ist es eine enorme Menge an Fachwissen, angesammelt über die Jahre, die eine Person zum unangefochtenen Experten macht, oder ist es die Fähigkeit, eine Gruppe von Menschen unter einem gemeinsamen Ziel zu vereinen und kollektiv nach vorne zu bringen?


Die korrekte Antwort lautet vermutlich eine Mischung aus beidem, perfekt angepasst an das jeweilige Berufsfeld mit genau der richtigen Balance aus Expertise und Leadership, das ist, was Führungskräfte ausmacht. Allerdings hat nahezu jeder die Erfahrung gemacht, dass diese Balance nicht nur nicht getroffen wird, sondern gar nicht erst angestrebt wurde. In Führungspositionen finden sich oft die Personen, die entweder durch ihren großen Erfahrungsschatz oder ihr Expertenwissen für spezialisierte Themen zur Führungskraft auserkoren wurden, möglicherweise ohne die nötige Führungskompetenz aufzuweisen und eventuell auch ohne besonderes Eigeninteresse, die vielfältigen Aufgaben einer Führungsrolle zu übernehmen. Nicht selten stellt sich somit die Frage, ob es sich bei einem Vorgesetzten tatsächlich um eine Führungskraft oder einen Experten handelt.

Die Erfahrung, dass solche Führungskräfte, die eigentlich keine sind oder sein wollen, dennoch eine nicht zu vernachlässigende Menge der Vorgesetzten ausmacht, gibt verschiedene Fragen auf: Was sind die „richtigen“ Ansprüche an Führungskräfte und was sind Anforderungen an die Führungskräfte von morgen?

Um eben diesen Gedanken und die zugehörigen Fragestellungen nicht nur zu Ende zu denken, sondern auch eine Lösung anzustreben, haben wir FirstPlace ins Leben gerufen.

FirstPlace bietet Mitgliedern ein starkes Netzwerk mit vielen erfahrenen Mitgliedern, soll aber nicht nur eine Möglichkeit zur Vernetzung sein, um Rat und Impulse zu finden, sondern auch die Chance bieten, die eigene Entwicklung selbst in die Hand zu nehmen und zielorientiert anzugehen.

Mit Firstplace soll dem Standard ein Ende gesetzt und die Arbeitswelt von morgen verbessert werden. Eines der Ziele, welches es im Rahmen dieser Vision zu erreichen gilt, ist, junge Potenziale dahingehend in der Entwicklung zu unterstützen, dass diese die Grundlagen der Führung lernen, bevor sie Führungsverantwortung übernehmen müssen.

Dies geschieht in Eigenregie der Mitglieder, mit voller Unterstützung von FirstPlace und unabhängig vom Arbeitgeber. So können sich die potenziellen Führungskräfte entwickeln und in dieser Phase bereits Wissen und Impulse sammeln, um nicht selbst eine Führungskraft ohne Führungserfahrung zu werden.

Das angebotene Führungskräftetraining ist vielfältig und individuell anwendbar. Mit einer Vielzahl von hochqualitativen Seminaren, Impulsvorträgen und einem Netzwerk aus sowohl erfahrenen, als auch gleichgesinnten Mitgliedern steht den heranwachsenden Leadern jede Möglichkeit offen, sich parallel zur fachlichen Entwicklung auf anstehende Verantwortung vorzubereiten.

Durch dieses Angebot und das Bestärken von jungen Potenzialträgern hofft FirstPlace, schlechten Führungserfahrungen entgegenzuwirken, bevor es soweit kommt und die Führungskräfte der Zukunft optimal auf ihrem Weg zu begleiten.